Sicherheit im Umgang mit PCs unter Windows für Private

Router

  1. Von ihrem Internetprovider haben sie einen Router, meist mit Wireless Accesspoint erhalten, dieser wird mit einer bestimmten SSID und einem dazugehörigen Passwort ausgeliefert
  2. Auch wenn diese Angaben heute nicht mehr allgemein bekannt sind, müssen sie diese unbedingt ändern
  3. Auf der Rückseite des Routers finden sie auch die IP-Adresse und das zugehörige Passwort, damit sie als Admin die notwendigen Änderungen vornehmen können
  4. Starten sie ihren Browser (z.B. FireFox, Microsoft Edge, Google Chrom etc.)
  5. Tippen sie die angegebene IP-Adresse ein und melden sie sich mit dem Adminpasswort des Routers an
  6. Nun legen sie ihre neue SSID und das Passwort nach ihrem Gusto fest und notieren und verwahren sie diese so, dass sie sie jederzeit wieder nachschlagen können
  7. Ändern sie nun die SSID und das zugehörige Passwort im Router
  8. Sie sollten nun auch das Adminpasswort für den Router ändern
  9. Starten sie den Router neu
  10. Nun müssen sie noch alle Wirelessgeräte auf die neue SSID mit dem neuen Passwort ändern